Die ca. 8 Jahre alte Samtpfote Hanni wünscht sich schon so lange ein liebevolles, katzengerechtes Zuhause bei verständnisvollen Tierfreunden. Hanni ist noch immer sehr, sehr schüchtern und zurückhaltend und sie traut den Menschen noch immer nicht so ganz über den Weg. Immer öfter kann man sie aber inzwischen auch schon mal vorsichtig streicheln und so ganz langsam fängt Hanni an, das auch mal ein klein wenig genießen zu können. Aber bis das letzte Eis gebrochen ist, braucht es sicher noch ein wenig Zeit und Geduld. Bisher hatte Hanni kein leichtes Leben und sie mußte sich immer irgendwie „durchschlagen“. Doch ab jetzt soll es ihr einfach nur noch gut gehen und sie soll ihr Leben ab jetzt nur noch genießen dürfen. In jedem Fall sollte Hanni als Zweitkatze vermittelt werden, da sie wirklich sehr nett und sozial ist und allen anderen Katzen gegenüber stets freundlich und sehr aufgeschlossen reagiert. Es würde Hanni bestimmt auch sehr helfen, einen freundlichen, verträglichen Gefährten an ihrer Seite zu haben, an dem sie sich orientieren kann und der ihr zeigt, daß die Menschen nicht alle ganz so schrecklich sind. Hanni wünscht sich daher ein sicheres und gemütliches Zuhause mit netter Katzengesellschaft in Wohnungshaltung mit einem gut abgesicherten Balkon. Hanni ist selbstverständlich kastriert, vollständig geimpft, entwurmt, tätowiert und gechipt.

Kontakt: Christine Schlicht, Tel. 08124-9073966 oder christine.schlicht@t-online.de