Die Katzenmama Amelie (ca. 8 Jahre alt) und ihre vier Jungs Camillo, Carlo, Dani und Emilio (geboren Anfang August 2021) suchen liebevolle, katzengerechte Plätze bei verständnisvollen Katzenfreunden. Noch ist die Katzenfamilie sehr schüchtern, aber jedes der Familienmitglieder lässt sich inzwischen schon streicheln und beschmusen und nach kurzer Zeit wird auch schon angefangen zu Schnurren. Zum Spielen sind gerade die vier Jungs fast immer zu überreden und sie merken nach und nach immer mehr, daß eine streichelnde Menschenhand eigentlich ganz schön sein kann. Die Mama Amelie hatte bisher kein leichtes Leben. Sie ist auf einem Auge blind, aber damit kommt sie bestens zurecht. Amelie soll auf jeden Fall Zweitkatze werden, da sie sehr sozial und freundlich ist. Für Amelie wird ein gemütliches Zuhause mit netter Katzengesellschaft in Wohnungshaltung mit einem katzengerechten, das heißt gut abgesicherten Balkon gesucht. Die vier Jungs sollten am liebsten jeweils zu zweit vermitteln werden. Sie könnten aber genauso auch einzeln zu einer bereits vorhandenen, im Alter passenden Samtpfote dazu vermittelt werden. Für Camillo, Carlo, Dani und Emilio werden ebenso liebevolle und katzengerechte Plätze in Wohnungshaltung mit einem abgesicherten Balkon gesucht, wo die Jungs als Teil der Familie aufwachsen dürfen. Sowohl Amelie, als auch ihre vier Buben Camillo, Carlo, Dani und Emilio sind bereits kastriert, vollständig geimpft, entwurmt, tätowiert und gechipt.

Kontakt: Christine Schlicht, Tel. 08124-9073966 oder christine.schlicht@t-online.de