Kater Felix kam sehr verwahrlost bei uns an. Er war verdreckt und verfilzt, so dass sogar ein Teil seines Fellkleids geschoren werden musste. Sein trübes Auge ist eine alte Sache, die nicht behandlungsbedürftig ist und er ist dadurch auch in keinster Weise eingeschränkt. Wir wissen nicht, wie alt Felix ist, aber er ist auf alle Fälle Freigang gewöhnt. Er wünscht sich zum Weihnachtsfest ein schönes neues Zuhause mit feinem Futter, liebevollen Streicheleinheiten und einem kuscheligen Körbchen. Anfangs ist er zwar sehr schüchtern und braucht ein Weilchen, um Vertrauen zu fassen. Aber sobald das Eis gebrochen ist, ist Felix ein sehr verschmuster Geselle, der von der Nähe seiner Bezugspersonen gar nicht genug bekommen kann.

Kontakt: Telefon 08092 2470646